Vereinsarbeit   |   Jugendarbeit   |   AZH ArbeitskreisZiethenHerbstjagd   |   Historie   |   Gaststätte   |   Mitglied werden

Jugendarbeit

Der Verein mit seinen fast 600 Mitgliedern besteht zu einem großen Teil aus Kindern und Jugendlichen, die nicht nur im Sport, sondern auch im Freizeitbereich stark unterstützt werden.

Im Reit- und Fahrverein Ziethen werden Kinder im Alter von ca. 6 Jahren an den Reitsport herangeführt. Dazu gibt es Samstags zwei sogenannte "Bambini-Stunden" (11.00 Uhr - 13.00 Uhr), in denen die Kinder spielerisch den Umgang mit dem Pferd erlernen. Sie lernen sich auf einem longierten Pferd zu bewegen und das Gleichgewicht zu halten. In den nachmittäglichen Jugendreitstunden lernen die Kinder dann die Grundlagen der Reiterei. Dabei ist es auch Nichtvereinsmitgliedern möglich, eine Probestunde zu nehmen.

Gemeinsam mit unseren Jugendwarten Sandra Nemeth und Mona Wilms werden vielfältige Unternehmungen durchgeführt, wie z.B. die Vereinsfahrt zum Center Park in 2014, Karnevalsreiten, Halloweenfete... Eine Vereinsfahrt wird in jedem Jahr "gestartet".. so sind die Planungen für 2015 schon in Arbeit !

Auch die jährliche Nikolausfeier wird von unseren Jugendwarten organisiert und die Kinder sind begeistert vom Nikolaus der manchmal sogar mit der Kutsche kommt.

Diejenigen, die einen Hang zum tänzerischen verspüren, sind aktiv in die sog. "Ziethen Kids" eingebunden, die jedes Jahr zum großen Reiterball im November Darbietungen zu unterschiedlichsten Themen einstudieren.

Ansprechpartner für die Jugendarbeit:      1. Jugendwart: Sandra Nemeth

                                                             2. Jugendwart: Mona Wilms

                                                             Jugendsprecherin: Lea Strohhofer